Einleitung

2002 war das  Gründungsjahr des Fördervereins des Kindergartens Markt Einersheim „Zum Guten Hirten“ e. V. 

Engagierte Eltern, die die schwierige Finanzlage und die komplizierte Trägerschaft unseres „Haus für Kinder“ erkannt hatten, bündelten Ihre Kräfte und gründeten den Förderverein des Kindergartens Markt Einersheim „Zum guten Hirten“ e. V.

Zu Beginn der Arbeit standen zuerst kleine Hilfeleistungen, wie die Farbe des Zauns oder die Lampen zu erneuern. Doch schnell konnte der Verein dem Haus für Kinder auch größere Unterstützung zukommen lassen und es wurde ein Wasserspielplatz gebaut, oder aber auch die Garderobe im Eingangsbereich konnte erneuert werden. Mit viel Engagement des Vereinsvorstands aber auch der Vereinsmitglieder, dem Kindergarten-Team und den Kindergarteneltern gelang es in den letzten 10 Jahren viele Projekte im Haus für Kinder zu unterstützen.

Es wurden pädagogische Programme, wie die musikalische Früherziehung oder der elementare Englischunterricht gefördert, aber auch diverses Spielzeug und pädagogische Materialien konnten gefördert werden.

Im Jahr 2010 wurde das Baumhaus feierlich vom damaligen Vorstand Hr. Heribert Bauer „eröffnet“ und die Kinder hatten nach der Außensanierung des Kindergartens eine tolle Spiellandschaft, in der sie sich kreativ austoben konnten.