Motivation, Ziele, Aufgaben und Themen

In der heutigen Zeit wird es immer wichtiger, dass sich Eltern zusammenschließen und versuchen, die örtlichen Einrichtungen zu unterstützen. Hier in Markt Einersheim gibt es eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Kindergarten-Team, dem Träger, dem Elternbeirat und dem Fördervereins des Kindergartens.  Durch diese unkomplizierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit kann den Kindern die bestmögliche Bildung zu Teil werden.

 

Wir freuen uns, dass wir ein Teil in der großen Kindergartenfamilie sind und unseren Kindern und den Kindern, die zukünftig das Haus für Kinder besuchen viel Freude mit unseren Fördermaßnahmen zu kommen lassen können.  Unser Ziel ist, die Erziehungsarbeit in unserem Haus für Kinder zu fördern und zu unterstützen, damit die Grundsicherung aller Bildungsaufgaben weiterhin so gut gewährleistet werden kann, wie das in den letzten 30 Kindergartenjahren der Fall war.

 

Die Arbeit unseres Vereins wird von allen Vereinsmitgliedern und dem Vorstand ehrenamtlich ausgeführt und ist ausschließlich gemeinnützigen Zwecken verschrieben. Die Satzung schreibt hier vor, dass wir für die Förderung von Erziehung und Bildung eintreten. Somit kommt jeder eingenommene Cent dem Haus für Kinder zu Gute.

 

Ein weiterer wichtiger Punkt unserer Arbeit soll die Öffentlichkeit ansprechen. Wir möchten versuchen durch unsere unterschiedlichen Aktionen, die im Jahreskreislauf der Gemeinde nun schon ihren festen Platz haben, das Haus für Kinder und die tolle Arbeit, die dort geleistet wird, präsent zu halten. Gerade in unserer kleinen Gemeinde ist das Haus für Kinder, neben unserer Schule ein wichtiger Indikator für junge Familien. Wir möchten, dass unsere Gemeinde auch weiterhin jungen Familien eine so gut ausgebaute Infrastruktur  bieten kann.